OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

C und C Coastal Cruises: Hebriden, Loch Ness & Kaledonischer Kanal

C & C Coastal Cruises aus Berlin ist ein Kreuzfahrtveranstalter mit Spezialsierung auf kleine Schiffe mit bis zu 8 Passagieren, die entlang reizvoller und spektakulärer Küstenlandschaften fahren. Dabei stehen die Landschaften und Beobachtungen der Meeresbewohner und Seevögel im Vordergrund. Aufgrund der kleinen Größe der Schiffe, sind im Gegensatz zu normalen Kreuzfahrten auch entlegene Küstenabschnitte erreichbar, die oft noch nicht einmal einen Zugang von der Landseite haben. Erfahrene und ortskundige Skipper lotsen die Schiffe zu den besten Ankerplätzen und erzählen die eine oder andere Anekdote zu den lokalen Gegebenheiten.

 
Einmalige Naturerlebnisse
Die Hebriden sind einer der großartigsten Plätze der Welt, um Wale, Haie, Delphine und eine große Bandbreite an Seevögeln und anderen maritimen Lebewesen, wie zum Beispiel den weisschwänzigen und goldenen Adler und zahlreiche Otter zu beobachten.
Ehemaliger Seenotrettungskreuzer
Erleben Sie eine Seereise in der besonderen Atmosphäre eines historischen und sehr gut erhaltenen britischen Seenotrettungskreuzers.
Besuch von einsamen Abschnitten
Die geringe Größe des Schiffes ermöglicht den Besuch wunderschöner und oft abgelegener Küstenabschnitte der Hebriden, perfekt zum ungestörten Wandern und Erkunden.
Exzellente Gastgeber
An Bord herrscht eine ungezwungene, familiäre Stimmung und die Crew sorgt mit landestypischer Verpflegung und der einen oder anderen Anekdote über die Hebriden oder das Loch Ness für ein unvergessenes Reiseerlebnis.
Abseits des Massentourismus
Durch die geringe Gästeanzahl von maximal 8 Personen entdecken Sie die Hebriden und den Kaledonischen Kanal abseits des Massentourismus.
Erfahrene Skipper
Nicht nur die Konstruktion als früherer Seenotrettungskreuzer, die Ausstattung mit modernsten Navigationssystemen und Rettungsmitteln, sondern vor allen Dingen erfahrene Skipper sorgen für eine sichere Reise durch die spannende Inselwelt der Hebriden.
 

Coastal Cruises, Seereisen ganz nah an den Küstenlandschaften Schottlands!

Die kleinen Inseln Rum, Muck, Eigg und Canna bieten ein wundervolles, ständig wechselndes Panorama. Canna steht für landschaftlich reizvolle und geschützte Ankerplätze. Perfekt zum Wandern.

6 Nächte Hebriden – Skye, Muck, Eigg, Rum und Canna

Fahrt durch einen der großartigsten Kanäle der Welt über zahlreiche Staustufen, wie zum Beispiel der beeindruckendes "Neptune`s Staircase" mit 8 Staustufen.

6 Nächte Kaledonischer Kanal, Loch Linnhe und Loch Ness

Gemini Explorer

 

Leben an Bord

Einmalige Expeditionskreuzfahrten unter deutschem Management und deutschsprechendem zertifizierten und erfahrenem Personal auf dem ehemaligen und restaurierten Seenotrettungskreuzer „Gemini Explorer“, der die Gäste sehr nahe an die wilde Natur der teils abgelegenen Hybridischen Inseln bringt. Der genaue Reiseablauf richtet sich nach den Gezeiten und Wetterbedingungen sowie gerne auch spontan nach den Wünschen der Gäste an Bord. In familiärer Atmosphere leben die Gäste an Bord und essen jeden Tag gemeinsam mit der Crew in der Messe. Neben interessanten Wanderungen, befinden sich an Bord ausreichend Klappräder für die maximal 8 Passagiere, um die Ortschaften und kulturellen Sehenswürdigkeiten sowie Naturhighlights auf eigene Faust kennenzulernen.

Die einzelnen Kreuzfahrten können mit bis zu vier Reisen nacheinander kombiniert werden.
Dabei ist die jeweils 7. Nacht an Bord in Oban zwischen den Reisen inkl. Vollpension kostenlos.

Erfahren Sie mehr ...